Please enable Javascript!

CGM ITSYS

Weil IT in Krankenhäusern längst
zum kritischen Erfolgsfaktor wurde.

Grundlage für den Einsatz von Informationstechnologie als strategischer Erfolgsfaktor bildet eine umfassende, professionelle und vorausschauende IT-Strategie. Da hilft es, einen Branchenspezialisten an der Seite zu haben, der nicht nur technologische Expertise hat, sondern insbesondere das Kerngeschäft der Kunden beherrscht.

Durch das Verschmelzen von Software und Infrastruktur zu IT-Gesamtlösungen werden Synergien optimal genutzt. CGM ist auf die Konzeption, Implementierung und Betriebsführung von IT-Infrastruktur in Gesundheitseinrichtungen spezialisiert. Von der Beratung bis hin zur Ausführung werden die angebotenen Dienstleistungen von hoch qualifizierten Experten aus den Bereichen Hardware, Netzwerk, Systemsoftware und Datenbanken ausgeführt.

Durch unseren Fokus auf die Gesundheitsbranche sind wir in der Lage, die Bedürfnisse der Anwender von Gesundheitsinformationssystemen in unsere Lösungskonzepte einfließen zu lassen. Wo andere Anbieter lediglich technische Anforderungen aufnehmen und umsetzen können, ist CGM als zuverlässiger Berater mit jahrzehntelanger Erfahrung zur Stelle.

Von den individuellen Anforderungen moderner Gruppenpraxen (Primary Healthcare Centers) über die anspruchsvollen interdisziplinären und interinstitutionellen Kommunikationsbedarfe von Labors und Spezialkliniken, bis hin zu Rechenzentren großer Krankenhäuser mit enormem Datenaufkommen oder für Krankenhausträgerschaften mit umfassenden IT-Backbones: CGM verfügt als einziger Anbieter im österreichischen Gesundheitsmarkt über umfassendes Know-how in der Konzipierung, Errichtung, im Betreiben und Monitoren von IT-Infrastrukturen sämtlicher Größenordnungen.

CGM-Dienstleistungen für IT-Infrastrukturen und Lösungsbetrieb:

Dienstleistungen CGM ITSYS