Please enable Javascript!

Aktuelle Presseinformationen

Aktuelle Presseinformationen

30. September 2016, Wien

INTEGRI Preisverleihung 2016
Österreichischer Preis für Integrierte Versorgung

Im Rahmen der etablierten Veranstaltungsreihe „Zukunft Gesundheit“ der Karl Landsteiner Gesellschaft wurde der INTEGRI nach 2012 und 2014 zum nunmehr dritten Mal vergeben. Die Initiative von CompuGroup Medical (CGM) wendet sich an Organisationen, Personengruppen und Einzelpersonen, welche die Herausforderungen des Gesundheitswesens erkannt haben und helfen, diese mittels Modellen der Integrierten Versorgung zu bewältigen. Es konnten dabei Projektideen, Projekte in Umsetzung und abgeschlossene Projekte rund um die Integrierte Versorgung eingereicht werden.

25. Mai 2016, Wiener Neudorf

Erste Ordinationen an ELGA angebunden!
Ärzte wollen die Vorteile von e‐Medikation von Beginn an nutzen

Wiener Neudorf, 25. Mai 2016. Mit dem heutigen Start der e‐Medikation findet eine bedeutsame Ausbaustufe des österreichweiten ELGA‐Rollouts statt. In Deutschlandsberg, der Einführungsregion für die e‐Medikation, werden heute die ersten Arztpraxis‐Kunden von Innomed und CGM Arztsysteme an ELGA angedockt. Viele Ärzte haben den Nutzen des aktualisierten ELGA‐Systems erkannt und wollen das neue System von Beginn an mitgestalten.

01. Januar 2016, Steyr

systema ist jetzt CGM!
Namensänderung per 1.1.2016

Steyr, 1. Jänner 2016. Es ist vollbracht. Österreichs marktführender Hersteller von Krankenhausinformationssystemen tritt nach fast 10‐jähriger Konzernzugehörigkeit nun offiziell als CompuGroup Medical (CGM) auf: die Umfirmierung von „Systema Human Information Systems“ zu „CGM Clinical Österreich GmbH“ wurde mit heutigem Tage vollzogen. Parallel dazu wechselt auch das Schwesterunternehmen „CompuGroup Österreich GmbH“ das Federkleid und heißt ab sofort „CGM Arztsysteme Österreich GmbH“. Diese beiden Schritte werden in der Kommunikation der CGM‐Töchter vieles vereinfachen.

03. Dezember 2015, Steyr

KRAGES setzt auf digitale Laboreinsendung und Befundauskunft von CGM
Nachhaltige Qualitätsverbesserungen für Labore und Einsender

Steyr, 3.Dezember 2015. Anfang Juni 2015 ging im Laborverbund der burgenländischen Krankenanstalten (KRAGES) mit den Standorten Oberwart, Güssing, Oberpullendorf und Kittsee das diagnostische Laborportal CGM CHANNEL in Livebetrieb. In überschaubarer Projektzeit von nur zwei Monaten wurde das System von der CompuGroup Medical (CGM)-Tochter systema installiert und anschließend reibungslos in Betrieb genommen. Nach nunmehr 6 Monaten im Echtbetrieb stellen die zufriedenen Anwender der innovativen Lösung Bestzeugnisse aus.

01. Dezember 2015, Wien

Online-Terminbuchung beginnt in österreichischen Ordinationen zu boomen!
CompuGroup Medical meldet eine Steigerung von 25 Prozent bei den Online-Terminbuchungen in Ordinationen mit CGM LIFE eSERVICES.

Im Oktober verzeichnete das Online-Arzttermin-Buchungsservice der CompuGroup Medical, CGM LIFE eSERVICES einen Anstieg der Terminbuchungen von rund 25%. „Dies ist die höchste Zuwachsrate seit dem Markteintritt im Jahr 2011“, so Gerhard Stimac, Geschäftsführer der beiden österreichischen CGM-Arztsoftwareunternehmen CompuGroup Österreich und INNOMED.

06. August 2015, Steyr

KHBG entscheidet sich für Krankenhausinformationssystem von CompuGroup Medical (CGM)

Steyr, 6. August 2015:Die österreichische CGM-Tochter systema erhielt den Zuschlag zur Implemen-tierung und Betreuung eines umfassenden neuen Krankenhausinformationssystems (KIS) für die fünf Landeskrankenhäuser der Vorarlberger Krankenhaus-Betriebs GmbH (KHBG). Aktuell laufen die Projektvorbereitungen für den offiziellen Projektstart im September 2015. Die Umsetzung der vollständigen Lösung ist für einen 3-Jahreszeitraum bis Herbst 2018 geplant.

30. März 2015, Koblenz / Amsterdam

CGM akquiriert BS Concept Realization und tritt in den niederländischen Software-Markt für den Hauspflege-Bereich ein

Koblenz / Amsterdam – 30. März 2015: CompuGroup Medical Holding Cooperatief UA (CGM Niederlande), eine 100%ige Tochtergesellschaft des weltweit führenden eHealth-Unternehmens CompuGroup Medical AG (CGM), erwirbt BS Concept Realization BV mit Sitz in Hilversum / Niederlande. Durch die Akquisition tritt CompuGroup Medical in den neu entstehenden Markt für Softwaredienstleitungen im Hauspflege-Bereich in den Niederlanden ein.

24. März 2015, Koblenz

CGM akquiriert belgischen Marktführer und stärkt seine Marktposition für medizinische Software

Koblenz, 24. März 2015: CompuGroup Medical AG (CGM), einer der weltweit führenden eHealth-Anbieter, hat gestern einen Vertrag zur 100%-igen Übernahme der Compufit Bvba (Compufit) abgeschlossen. Das Unternehmen ist der größte Anbieter von Software für Physiotherapeuten und Reha-Kliniken in Belgien. Mit der Übernahme bedient CGM 50 % aller Physiotherapeuten und 30 % aller Reha-Kliniken im Land.

21. März 2014, Koblenz

Schweizer Spital Limmattal optimiert Krankenhausinformationssystem (KIS) mit neuer Next-Generation-Technologie (G3) der CompuGroup Medical

Koblenz, 21. März 2014: Das Spital Limmattal verlässt sich bei der Modernisierung seines IT-Umfelds auf die neue Softwaregeneration „CGM G3 Clinical Solutions“ der CompuGroup Medical AG, eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Durch Einsatz von CGM G3 Clinical Solutions kann das Schweizer Krankenhaus kostenbewusst sein bestehendes Krankenhausinformationssystem (KIS) optimieren und ausbauen. Mit der Umsetzung in der Schweiz setzt das Spital Limmattal auf eine zukunftsweisende Technologie der Krankenhaus-IT.

07. Januar 2014, Koblenz

CompuGroup Medical übernimmt vision4health und stärkt seine Marktposition im Segment Laborinformationssysteme

Koblenz, 7. Januar, 2014: Die CompuGroup Medical AG (CGM), eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit, hat gestern eine Transaktion zum Erwerb der vision4health Laufenberg & Co., einem führenden Innovator im Bereich Softwarelösungen für Labor und Diagnostik in Europa, abgeschlossen. Mit dieser Akquisition stärkt CompuGroup Medical seine Marktposition im Segment Laborinformationssysteme erheblich und eröffnet dadurch neue strategische Optionen in der Vernetzung der Beteiligten im Gesundheitswesen.

20. November 2013, Koblenz

CompuGroup Medical AG gibt Ergebnis für das dritte Quartal 2013 bekannt

Koblenz – 20. November 2013: CompuGroup Medical hat heute den Finanzbericht für das dritte Quartal 2013 vorgelegt. Das Unternehmen, einer der führenden eHealth-Anbieter weltweit, erzielte einen Umsatz von 111,4 Mio. Euro. Dies entspricht einem Wachstum von 4 Prozent gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres, in dem 107,4 Mio. Euro erwirtschaftet wurden. Das Konzernergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag mit 25,3 Mio. Euro auf Vorjahresniveau.

Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen